patentverein.de - Patente
Patentethik
Überwachung
Beispielhaft
Trivial
Kurios
Unverständlich
Zurück Original-Dokument
Europäisches Patentamt

Verfahren zur kontinuierlichen Vermessung von Außenkonturen sowie Messvorrichtung zur Durchführung des Verfahrens

Patentnummer:DE102015220002B4
IPC Hauptklasse:G01B002120
Anmelder:
Erfinder:
Anmeldung:15.10.15
Offenlegung:15.10.15
Patenterteilung:14.06.18

Abstract / Hauptanspruch
Verfahren zur kontinuierlichen Vermessung von Außenkonturen, aufweisend die folgenden Schritte:
- Bereitstellen zumindest eines Probenkörpers (3),
- Bereitstellen einer Messvorrichtung (1), die einen Abrollköper (6) mit einer Abrollfläche (60) sowie einen rotierbar zum Abrollkörper (6) angeordneten Probenträger (2) mit zumindest einer Probenaufnahme (22) aufweist,
- Anordnen des Probenkörpers (3) auf der Probenaufnahme (22) des Probenträgers (2),
- Rotieren des Probenträgers (2) um eine Rotationsachse (20) des Probenträgers (2), so dass der Probenkörper (3) auf der Abrollfläche (60) des Abrollkörpers (6) abrollt und durch das Abrollen um eine Rotationsachse (30) des Probenkörpers (3) rotiert, und
- Vermessen einer Außenkontur des Probenkörpers (3) während des Abrollens des Probenkörpers (3).

DE102015220002B4


Kommentare zu diesem Patent schicken Sie bitte an .
Datenschutzerklärung